Incentive Reise in die Karibik

Salsa & Merengue, weiße Sandstrände ein Glas Carlos Rum und eine Zigarre – der perfekte Start für eine Incentive Reise!


In der letzten Woche durften wir die Dominikanische Republik als neue Incentive Destination für unser Portfolio kennenlernen. Wo wir zuvor noch sehr skeptisch im Bezug auf die Qualität und Ausgefallenheit der Destination und Möglichkeiten vor Ort waren, sind wir mittlerweile restlos begeistert!
Angefangen von der Hauptstadt Santo Domingo ging es einmal quer durch das Land, zuerst hoch in den Norden zur Halbinsel Samana und später wieder in den Süden ans karibische Meer. Zum Abschluss durften wir auch noch den Osten mit dem bekannten Ort Punta Cana kennenlernen. 
 
Santo Domingo:
Obwohl es eine Millionenstadt ist, haben wir an unserem ersten Tag vom Trubel und Großstadt nicht wirklich viel mitbekommen. Die Altstadt zeigt sich tagsüber schon fast verschlafen und sehr ruhig. Eine erste Zigarre direkt vom Zigarrendreher im Laden gedreht bekommen und die Besichtigung der imposanten Fortaleza Ozama, die der berühmte Eroberer Francis Drake damals eingenommen hatte, bildeten den Auftakt des Business Development Trips. Im Herzen der Altstadt sind vor allem spektakuläre Small Luxury Hotels im Kolonialstil zu finden und bieten ein einzigartiges Flair, wie man es nur in wenigen Ländern so vorfindet.
 
Las Terrenas: Natur Pur!
Im Norden des Landes mit der Halbinsel Samana erwartet den Besucher eine atemberaubende Landschaft aus Regenwald und spektakulären Küstenabschnitten. Hier kann man die berühmten und imposanten Buckelwale bewundern, Höhlen in Teams erforschen oder einfach nur, wie bei unserem Bootstrip, den Delphinen zusehen, wie sie am Boot mitschwimmen. Wer etwas mehr Action möchte, ist im spekatkulären Zip-Line Park mit insgesamt 12 Zip-Lines gut aufgehoben. Inmitten von Palmen geht es an bis zu 400 Meter langen Stahlseilen über eine Schlucht. Am Ende der Tour, völlig aufgeladen mit Adrenalin warten die Einheimischen mit Pina Colada aus der Ananas.
Sie wünschen es rustikal und back to the roots? Direkt am Ende des Parks ist gerade eine Eco-Lodge mit Baumhäusern entstanden. Back to Basic und dennoch auf die ein oder andere Art luxuriös ist dies mit Sicherheit ein Ort, um ganz exklusiv im Team eine Nacht in der Natur zu verbringen.
Selbstverständlich gibt es aber auch hier die exklusiven Hotels, atemberaubende weiße Sandstrände und nicht zuletzt dafür aber wenig Pauschaltouristen! Unserer Meinung nach wohl einer der besten und schönsten Orte der Dominikanischen Republik um ein Incentive oder Team Event zu verbringen. Die Qualität der Anbieter genießt höchsten europäischen Standard und die Ideen sind ganz getreu dem Motto von Allgäu Events – absolut einzigartig! 
15 Minuten läuft man durch den Regenwald direkt an einen Fluß der aus den Felsen entspringt. Dann mit Reifen sich treiben lassen – vorbei an Mangroven, glasklares Wasser unter den Füßen – und das Ende der Tour ein verlassener weißer Sandstrand! Hier kommen auch die rastlosesten zur Ruhe.
 
Casa de Campo: Das Zuhause der Prominenten!
Hier warten Promiflair, eine atemberaubende Hotelanlage, das karibische Meer, ein einmaliger Golfplatz direkt am Wasser und vor allem viel Luxus auf Ihre Gäste!
Schon an der Rezeption des „Hoteldorfs“ wird klar, wie weitläufig die Anlage ist. Um alle Ecken erreichen zu können, steht für jedes Zimmer ein Golfkart für die Dauer des Aufenthalts zur Verfügung. Da kann schon mal die Orientierungstour im Team zu einem Programmhighlight werden.
Für Golf Events unschlagbar und unbedingt zu spielen ist das „Teeth of the Dog“. Direkt am Wasser oder auch mal übers Wasser wird gespielt. Ein paar Ersatzbälle sind hier auch für erfahrene Golfer gar nicht so schlecht!
Sollten Sie übrigens nicht im „normalen“ Hotelzimmer mit Ihren Gästen nächtigen wollen, stehen hier fast 1500 Villen zur Verfügung. 
Im Übrigen – nur 20 Minuten entfernt liegt die berühmte Rum Distillery „Ron Barcelo“. Bei einer Führung und selbstverständlich auch einer Verköstigung, erfährt man in kürzester Zeit viel über das Nationalgetränk. Doch aufgepasst! Die Gläser füllen sich permanent wie von Geisterhand und so muss man aufpassen, dass man nicht in Schräglage gerät!
 
Punta Cana: Der Ort für Touristen.
Hier stehen die großen Hotels. Als Exklusivanbieter waren wir hier auch im ersten Moment überaus skeptisch im Bezug auf die Tauglichkeit für Incentives und Events. Doch wir wurden eines Besseren belehrt! 
Angekommen im Hard Rock Hotel über die separate Lobby für Gruppen kommt man auch als erfahrener und weit gereister Eventmanager ins Staunen. Es ist alles perfekt organisiert, eine Servicequalität der Mitarbeiter die seinesgleichen sucht und eine unglaubliche Meile an Restaurants und Shops. Hier verblassen sogar viele Einkaufszentren in Deutschland gegenüber diesem Bauwerk. Sie wollen mexikanisch? Die Hauptspeise aber lieber italienisch? Und der Nachtisch im Eiscafé? Dies ist hier alles möglich. Für Großveranstaltungen und einzigartige Inszenierungen perfekt geeignet ist der gesamte Event- und Tagungsbereich. Da wird selbst der weitläufige und beeindruckende Sandstrand und die riesigen Pools schon fast zur Nebensache!
 
Dominikanische Republik – wir kommen wieder! 
 
Wir freuen uns schon auf die kommenden Incentive Reisen und Events in dieser Destination.