Flossbau

Ganz ohne Anleitung…

Über’s Wasser schippern – mit dem eigenen Boot oder Floß. Nervenkitzel wenn es durch eine kleine Stromschnelle geht und man nicht weiß, ob die Konstruktion hält.  Anhalten an einer Kiesbank – Sonne tanken und Brotzeit machen. Dann ist die Welt in Ordnung.

Bauplan, vorgefertigte Bohrungen, abgelängte Seile, fertige Holzstämme – all das findet Ihr Team nicht vor. Nun heißt es selbst einen Plan zu entwerfen und mit dem vorhandenen Material ein tragfähiges Floß zu bauen, auf dem alle Platz haben.
Die Probe auf’s Exempel folgt natürlich sofort – wir gehen mit den fertigen Konstruktionen ins Wasser und testen ausführlich.

 Die verdiente Brotzeit auf der Kiesbank darf natürlich nicht fehlen!

Event:      Team-Event, Team-Building
Location    Outdoor / ausgewählter See
Personen:    10 – 500 Teilnehmer
Dauer:    4 – 8 Stunden
Saison:    Sommer, Herbst
Ziele:
  • Pragmatismus & Kreativität steigern
  • Lösungsorientiertes Arbeiten
  • Kommunikation fördern
  • Im Team Ziele erreichen
  • Stärken erkennen
  • Effizienz fördern
  • Verantwortung übernehmen
  • Vertrauen aufbauen
  • Wettkampf
  • Spaß
  • Begeistern
Short facts:
  • Ihre Teilnehmer werden in mehrere Teams eingeteilt, die jeweils ein Floß bauen.
  • Jedes Team erhält für sein Floß acht Grundhölzer, neun Tonnen sowie verschiedene Seile und Spanngurte.
  • Aus den verschiedenen Materialien muss am Ende ein schwimm- und tragfähiges Floß entstehen. 
  • Für wertvolle Tipps während der Bauphase stehen unserer Guides jederzeit zur Verfügung. 
  • Nach einer kurzen Sicherheitsabnahme, gehts direkt auf´s Wasser. Mit gehisster Unternehmensflagge kann die wilde Abenteuerwettfahrt auf dem See beginnen.  

 

Diese Teamevents könnten Sie auch interessieren: