FAQ Budget

Welches Budget ist notwendig für ein Firmenevent bei Allgäu Events?

 

Da wir als Event Agentur die unterschiedlichsten Konzepte für Firmenevents anbieten, gibt es auch keine genaue „Preisliste“, mit der man sofort ausrechnen kann, was ein Konzept kostet.
Auch die Anzahl der Teilnehmer / Gäste spielt in diesem Fall eine wichtige Rolle. So lassen sich bei größeren Teilnehmerzahlen die Kosten für z.B. Transfers, Konzepterstellung, usw. leichter „umlegen“.
Grundsätzlich kann man nach drei unterschiedlichen Veranstaltungen unterscheiden:

a) Tagesevent:

Allgäu Events hat sich mit eigenen Produkten auf hochqualitative und vor allem maßgeschneiderte Firmenevents spezialisiert. Wir können zwar auch die klassische „Hüttenolympiade“ als Ergänzungsprogramm für ab € 39,-, jedoch laufen wir so richtig auf Hochtouren, wenn wir wirklich das „Ziel“ Ihres Events mit unseren Konzepten transportieren können. Das heißt im Umkehrschluss aber nicht, dass automatisch mehr Geld das Ziel umso leichter erreichbar macht. Ganz im Gegenteil! Gute Eventkonzepte, wie zum Beispiel unsere Alpenrallyes, passen zwar perfekt als Incentive Programm bzw. als Belohnung, eignen sich aber nicht wirklich um die Botschaft eines wirklichen Gemeinschaftsgefühls transportieren zu können. Bzw. nur wenn Sie für eine Truppe mit 100 Mann diese auf 50 Busse aufteilen und somit alle wieder in einem „Boot“ sitzen. Allerdings ist hier die Frage, wie attraktiv dann genau dieses Konzept für Ihr Team ist, oder ob man diese Botschaft nicht einfacher transportieren kann.
Auf den Punkt gebracht: Für ein gutes Tagesevent mit Catering, Getränken und Konzept sollten Sie  € 100,- aufwärts einkalkulieren.
Einen guten Überblick bietet hier auch unser Eventkatalog (Link), um sich erste Anregungen zu holen. Hier sind auch konkrete Richtpreise genannt.

b) mehrtägiges Firmenevent:

Für mehrtägige Veranstaltungen gilt ein einfacher Richtwert für die Kosten vor Ort (dieser kann natürlich auch je nach Wahl von Hotels, Events und Locations variieren):

1. Hotelübernachtung: € 100,- pro Zimmer
2. Aktivität: € 120,- für eine Tagesaktivität
3. Verpflegung tagsüber: € 25,-
4. Abendessen: € 35,-
5. Pauschale für etwaige Transfers usw.: € 15,-
6. Kosten für Agentur: € 25,-

Das ergibt pro Person einen Basis von ca. € 200,-. Bei einem 3-Tages Event liegen somit die Kosten pro Person bei ca. 500,- pro Person. Je nach Wahl von Aktivitäten, Locations und auch der Zimmerbelegung können diese aber auch um bis zum 40% im Extremfall variieren. 

c) Incentive Reisen:

Ein vernünftiges Konzept für eine Incentive Reise ins Ausland geht im Durchschnitt bei ca. € 500,- pro Tag los. Dies hängt natürlich aber stark von der Zieldestination ab!
Die Kosten unterscheiden sich meist nicht so sehr am Zielort von den Gegebenheiten, die man in Deutschland vorfindet. Teuer können unter Umständen Flüge zur Destination sein. Die das Budget regelrecht „auffressen“ können. Mit unserer langjährigen Erfahrung können wir Ihnen hier jedoch auch entsprechende Hilfestellungen und Varianten bei der Wahl der Destination geben.
Qualität hat seinen Preis – um zielgerichtete & nachhaltige Firmenevents im Ausland anbieten zu können, ist ein hohes Maß an Destinations-Know-How, Konzeptionsarbeit und auch Organisation notwendig. Aus diesem Grund liegen die Agenturkosten, mit denen Sie in jedem Fall rechnen müssen, bei mindesten ca. € 7500,- für eine Incentive Reise. 

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT       NÄCHSTE FRAGE