Der Gral-Code

IM WETTLAUF GEGEN DIE ZEIT. 
ABER IM FLOW MIT DEM TEAM.

Ewiges Leben, unermesslichen Reichtum und vor allem Macht – das verspricht der heilige Gral. Seit Jahrhunderten wird er von Despoten begehrt und von Abenteurern gejagt. Und wir haben herausgefunden, wo er steckt: auf Schloss Kaltenberg. Verschlossen in einer Truhe, perfekt gesichert durch einen unknackbaren Code.

Oder ist er doch zu knacken? Mit schier übermenschlichen Fähigkeiten? Da ist das ganze Team gefragt: mit gebündelter Energie und potenzierter Intelligenz. Denn nichts weniger ist jetzt gefragt: Rätsel lösen, um die Ecke denken, in Bildern und in Zahlen. Wer hantiert geschickt genug mit Feuer, Messbecher oder Seilen – um Schritt für Schritt den Code zu lösen? Gegen die Zeit und das gegnerische Team? Die Legende lebt! Und Sie liefern den Beweis. 

Sie können den Gral-Code im Wettkampfmodus oder im Team-Modus spielen.

Eventart:      Team-Event, Team-Building
Location:    Outdoor – z.B. Schloss Kaltenberg
Personen:    25 – 500 Teilnehmer
Dauer:    3 – 4 Stunden
Saison:    Ganzjährig
Ziele:
  • lösungsorientiertes Arbeiten
  • Kommunikation im Team
  • Kreativität fördern
  • Umgang mit Wettbewerbssituationen
  • Gemeinsam (im Team) Ziele erreichen
  • Verantwortung übernehmen
  • besonderes Teamerlebnis
  • Vermittlung von firmeninternen Werten
Short facts: 
  • Ihre Gruppe wird in mehrere Teams eingeteilt, die miteinander oder gegeneinander auf einem großen Spielfeld verschiedene Teamspiele durchlaufen dürfen.
  • Es müssen verschiedene Herausforderungen und knifflige Aufgaben gemeistert werden die nur in der Gemeinschaft geschafft werden können. 
  • Die Aufgaben können individuell ausgewählt und auf Ihre Veranstaltungsziele angepasst werden. 
  • So gilt es zum Beispiel diverse Rätselstationen u.a. mit einer großen Schatztruhe als spannende Rätselbox, intelligente Teamspiele wie die Schluchtüberquerung, Bogenschießen und ein spezielles Strategiespiel bei dem das Team Wasser ohne Behälter von A nach B transportieren muss.
  • In der Mitte des Spielfeld sind Fahnenmasten, an denen je Team eine eigene Fahne im Verlauf des Events immer höher steigt. Je besser das jeweilige Team seine Aufgaben löst, desto höher steigt deren Fahne. 
  • Sie haben die Wahl, ob der Gral-Code zum Finale in Gemeinschaftsarbeit von der ganzen Gruppe gefunden werden soll oder ob das schnellste Team siegt. 
  • Dieses Event ist kein sportliches Event. Dafür inhaltlich sehr fordernd und teamorientiert.

Special: Es können Ritter und andere Darsteller in das Konzept integriert werden

 

Diese Teamevents könnten Sie auch interessieren: